Herzlich Willkommen
Bitte lese Dir auch unsere Teilnahmebedingungen, die Erläuterungen und unsere Informationen zum Datenschutz durch.
Schwierigkeit  ! ! ! ! ! ! Kondition  * * * *
Voraussetzung Gruppe 1
Wegekategorie Gruppe 1
Anmeldung: Es   besteht   nur   die   Möglichkeit,   bei   Interesse an   der   Tour,   sich   zu   den   üblichen   Öffnungszeiten   in   der Geschäftsstelle anzumelden. Technik, Knotenkunde und Grundlagen Spaltenbergung:  28.07.2018, 18:30 Uhr Vorbesprechung:  04.08.2018, 18:30 Uhr Jeweils am Vereinsheim. Anmeldeschluss:  12.07.2018
Kategeorie: Bergwandern, Gemeinschaftstour Änderung vorbehalten Ausrüstung:  G, H, E
Eistour 2018
4 Tage Taschachhaus
Taschachhaus (2.434 m), Pitztal Gipfelmöglichkeiten:  Wildspitze (3772m), Petersenspitze (3484m), Hochvernagtspitze (3539m), Bliggspitze (3454m) Tag 1 - Hüttenanstieg Anstieg 1 (mittel): Von der Bergstation der Riffelseebahn nördlich um den Riffelsee ins Riffeltal. Entlang des Riffelbaches. Auf dem Offenbacher Höhenweg zum Riffelferner (Steigeisen) und zum Wurmtaler Joch (3.119 m). Über ein Eisfeld zum Wurmtaler Kopf (3.228 m). Vom Wurmtaler Kopf zum Vorderen Eiskastenferners hinab in den "Eiskasten". Wir treffen auf den  Fuldaer Höhenweg, der zum Taschachhaus (2.434 m) hinauf führt. Anstieg 2 (leicht): Von der Bergstation der Riffelseebahn südlich um den Riffelsee und unspektakulär aber doch mit grandioser Aussicht auf dem Fuldaer Höhenweg zum Taschachhaus. Tag 2+3 - Gipfelmöglichkeiten Die Gipfelmöglichkeiten werden je nach Wetterlage, Zustand der Wege und Leistungsfähigkeit der Teilnehmer auf der Hütte besprochen. Tag 4 – Übergang/Abstieg Übergang über das Ölgrubenjoch zur Gepatsch Alm am Gepatsch Stausee. Wir folgen dem Sexegertenbache bis zur Zunge des Sexegertenferners (Steigeisen), über einen steilen Hang und Felsen schließlich wieder auf Schnee zum Jochkreuz des Ölgrubenjochs (3.044 m), und auf einem Steig abwärts zur Gepatsch Alm.
Zeiten: Abfahrt: Donnerstag, 09.08.2018 Kissing: 4:00 Uhr Mering: 4:05 Uhr Ankunft: Sonntag, 12.08.2018, abends Anstieg 1: 7:00 h, 13 km, 1.050 hm Ansprechpartner: Helmut Röhm Anstieg 2: 4:00 h, 9 km, 400 hm Abstieg: 5 h, 7 km, 670 hm